GRADE extra - der Kreidekalk aus Meeresalgen!

Die Grundlage der Kreide von GRADE extra sind Coccolithe-Algen, die vor 60 – 90 Mio. Jahren im Ur-Meer entstanden sind. Somit ist die Kreide einer der „jüngsten“ Düngekalke, was eine sehr hohe natürliche Reaktivität zur Folge hat. Diese schnelle Löslichkeit, ist mittlerweile einzigartig im Bereich der Düngekalke.

GRADE extra ist hervorragend granuliert. Mit einer Korngröße von 2 – 5 mm lässt sich dieses Produkt problemlos mit jedem Düngerstreuer ausbringen.

Ob als Erhaltungskalkung oder Kopfkalkung - GRADE extra passt in allen Kulturen. In Sonderkulturen, Forst, im Wein- und Obstbau auf Grünland oder vor Mais und Kartoffeln hat sich der Einsatz bewährt.

Die geringe Aufwandmenge von 600 kg – 1000 kg pro ha und eine optimale Verpackung in 600 kg Big Bag vereinfacht den Umgang im Handel und der Landwirtschaft.